Menu
Siemens iQ300 WT46E103 Kondenstrockner

Siemens iQ300 WT46E103 Kondenstrockner

Produktbeschreibung – Siemens iQ300 WT46E103 Kondenstrockner

Siemens iQ300 WT46E103 KondenstrocknerDer Siemens iQ300 WT46E103 Kondenstrockner bietet eine Vielzahl an feuchtgesteuerten, Zeit- und Spezialprogrammen, die alle über einen einzigen Drehknopf eingestellt werden können. Zusätzlich verfügt das Gerät über zwei touchControl-Tasten für Start/Stop sowie für ein Schonprogramm.

Diesen Kondenstrockner bei Amazon günstig kaufen

Neben der einfachen Bedienung steht die besonders schonende Trocknung der Wäsche im Vordergrund. Dafür sorgt das softDry-Trommelsystem, bei dem die Wäsche dank Mitnehmer im Softdesign sanft verteilt und so gleichmäßig getrocknet wird. Ebenfalls praktisch: durch den Knitterschutz am Ende des Programms spart man sich das aufwändige Bügeln.

Die Kleidung kommt praktisch knitterfrei aus der Maschine. Und sie sieht auch nach mehrfachem Waschen und Trocknen noch aus wie neu!

Produktdetails

  • Energieeffizienzklasse: B
  • Fassungsvermögen: 1 – 7 kg
  • Spezialprogramme: Mix, 20min warm Super 40
  • Knitterschutz 60 min am Programmende
  • touchControl-Tasten: Start/Stop, Schon
  • softDry-Trommelsystem: große galvanisierte Trommel, Mitnehmer im Softdesign
  • LED-Anzeige für Trockenzustand und Wartungshinweise
  • Vollelektronische Einknopf-Bedienung für feuchtgesteuerte, Zeit- und Spezialprogramme
  • Glastür mit Rahmen
  • Türanschlag: rechts
  • Metallverschlusshaken
  • Gerätemaße: 84,2 x 59, 8 x 62,5 cm
  • Unterbaufähig
  • Gewicht: 41 kg

Kundenrezensionen

Pro:

Etwa 79% der Käufer haben ihre Entscheidung für den Siemens iQ300 Kondenstrockner nicht bereut. Sie vergeben gute 4 oder sehr gute 5 Sterne. „Der WT46E103 tut genau, was er soll: Wäsche trocknen, und zwar schnell, vergleichsweise leise, und ohne großes Zutun”, lobt ein zufriedener Kunde. Pluspunkte gibt es auch für den leicht zu leerenden Kondenswasserbehälter, der sich in der oberen Blende befindet, sowie das effektive Flusensieb.

Dieses Sieb sorgt dafür, dass die Flusen auch wirklich im Sieb landen und sich nicht überall verteilen, wie es bei anderen Modellen gelegentlich vorkommt. Die zufriedenen Kunden sehen ihre Erwartungen voll erfüllt und empfehlen den Kondenstrockner von Siemens auch gern weiter.

Kontra:

Nur fünf Kunden schließen sich den positiven Bewertungen nicht an und vergeben lediglich 1 bis 3 Sterne. Zwei Kunden befinden sich regelrecht im Zwiespalt. Einerseits wirkt das Gerät auf sie hochwertig, andererseits lässt die Trockenleistung sehr zu wünschen übrig. Nicht nur bei „schranktrocken“ ist die Wäsche anschließend noch feucht.

Einige Kunden vermuten sogar, dass die Feuchtesensoren in ihrem Gerät defekt sind, denn „egal, wie viel man in den Kondenstrockner steckt und egal, wie oft man die höchste Trocknerstufe laufen lässt, bei diesem Trockner ist die Wäsche immer feucht.” Darüber hinaus ist die Wärmeentwicklung ziemlich stark, so dass man unbedingt nach dem Trocknen lüften sollte, um Schimmelbildung durch die feuchte und warme Luft zu verhindern.

Bei Amazon mehr Kundenrezensionen lesen

Fazit:

Die Bewertungen für den Siemens iQ300 gehen sehr stark auseinander, insbesondere was die Trockenleistung betrifft. Durchschnittlich gibt es immerhin noch gute 4,3 Sterne für das Modell. Wenn der Kondenstrockner auch auf höchster Stufe noch keine trockene Wäsche ausgibt, dann sollte man den Kundendienst benachrichtigen. Ob es sich dabei vielleicht um einen Bedienfehler oder tatsächlich um einen Defekt handelt, ist nicht so leicht zu sagen. Allerdings hat die große Mehrheit der Kunden keinerlei Probleme damit, ihre Wäsche trocken zu bekommen.

Neben der einfachen Bedienung kann der Kondenstrockner von Siemens zudem mit einer hochwertigen Optik und einer einfachen Reinigung punkten. Für den Kondenstrockner gibt es daher auch zahlreiche Kaufempfehlungen.

kaufen mehr

 

Merken

Merken